Aktionen

Vater Rat

Folgende Aktinen werden von mir und Vater Rat unterstützt

 


Petition:

Deutschland braucht ein zeitgemäßes Familienrecht

 

Am 9. November 2017 forderten 60 Mitzeichnende aus Wissenschaft, den Professionen und der Gesellschaft:

"Deutschland braucht ein zeitgemäßes Familienrecht - wir fordern ein gesetzliches Leitbild der Doppelresidenz"

In einer gemeinsamen Erklärung forderten sie die Politik auf, das deutsche Familienrecht grundlegend zu reformieren. Aus Sicht der UnterzeichnerInnen ist ein Perspektivwechsel dringend notwendig: Weg vom „Alleinerziehen“ nach einer Trennung der Eltern, hin zum „gemeinsam Getrennterziehen“.

Wir von doppelresidenz.org werden diesen Aufruf fortführen und voraussichtlich im ersten Spätsommer 2018 eine entsprechende Petition beim deutschen Bundestag einreichen.

Hierfür bitten wir um Ihre / Eure Unterstützung!

Da eine Bundestagspetition online nur für max. 4 Wochen mitgezeichnet werden kann wollen wir bereits im Vorfeld möglichst viele Unterstützer gewinnen. Aus diesem Grund bitten wir Sie/ Euch im ersten Schritt darum, ganz "klassisch" per Unterschriftenliste eure Unterstützung zu bekunden. Diese Listen können dann eingescannt per Email an info@doppelresidenz.org oder per Fax an 0321 / 21 42 53 72 gesandt werden. Auf jede Liste passen 10 Unterschriften - fragt auch eure Partner, Großeltern, Freunde, Verwandte und Bekannte und legt die Listen bei Veranstaltungen und Terminen aus. Außerdem stellen wir euch auch Einzelzeichnungslisten (mit / ohne) Mitzeichnungstext zur Verfügung (siehe unten). Je breiter die Unterstützung angelegt ist, desto besser können wir unserem gemeinsamen Anliegen Gehör verschaffen. Die gesammelten Unterschriftenlisten sollen dann im Spätsommer 2018 zusammen mit dem Petitionstext beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht.

 

 


Stoppt Umgangsboykott

 

 Die Facebook Gruppe " Mama ist nicht genug, Papa ist unverzichtbar" von Renate Kochta greift das Thema Umgangsboykott auf und findet bei uns grosse Unterstützung.

Das Residenzmodell ist auch eine Art des Betreuungsboykotts. Alle 14 Tage am Wochenende und wenige Stunden einmal unter der Woche reduziert Elternteile zu Gasteltern mit Clownfaktor fürs Wochenende.

Kontakt

Stephan Gutte

 

Tel: 0152 - 34519892

 

vater-rat@online.de 

 

Bei Fragen schreib mir eine Mail vater-rat@online.de