Projekt

Beitritt Landesarbeitsgemeinschaft Väterarbeit Hessen

 

Beitrittsanfrage an die Landesarbeitsgemeinschaft Väterarbeit Hessen habe ich für den Vater Rat bereits am 01.03.2022 eingereicht. Der Vorstand wird nun über den Beitritt entscheiden. An dieser Stelle werde ich über Projekte und Aktionen der LAG Väterarbeit Hessen berichten.  

 

Die Landesarbeitsgemeinschaft Väterarbeit in Hessen (LAGV Hessen) versteht sich als Arbeitsgemeinschaft für Väterarbeit in Hessen. Sie ist offen für Akteur*innen der Väterarbeit aus allen gesellschaftlichen Bereichen.

 

Die Mitglieder der LAGV Hessen bekennen sich zur Geschlechtergerechtigkeit und der Wertschätzung von Diversität als Grundprinzip ihrer gemeinsamen Arbeit. In diesem Sinne setzen sie sich dafür ein, dass alle Geschlechter – auch sich nicht binär zuordnende Personen und/oder Transpersonen – gleichberechtigt im Fokus der politischen und gesellschaftlichen Gestaltung stehen, und wenden sich gegen jegliche Diskriminierung. Am Anspruch umfassender gesellschaftlicher Gleichstellung orientiert wirken sie mit, Väter unabhängig von ihren ethnisch-kulturellen Zugehörigkeiten, von Hautfarbe, Alter, sexueller Orientierung, sozialer Lage und/oder körperlicher bzw. geistiger Fähigkeiten/Beeinträchtigungen in ihren jeweiligen Entwicklungen von Identitäten und Lebensentwürfen zu unterstützen. Die Arbeit der LAGV Hessen geschieht transparent und in einem konstruktiven Dialog.

 


 

Projektdaten

 

Status: warten auf Rückmeldung

 

Bisherige Aktivitäten

 

Anfang des Jahres

Kontakt mit Dr. Kuther 

 

01.03.2022

Antrag zur Aufnahme wurde Eingereicht

 

Anfang Mai

Frage nach Sachstand